Wasserzeichen
Meldung Elternabend 9a heute (Di) um 20 Uhr in E-11.

AG Leibniz mit Courage

Auszeichnung Schule ohne Rassismus - Klaus Scherer 6/21Die AG Leibniz mit Courage startete im Schuljahr 2018/19 als „Anti-Rassismus-AG". Viele engagierte Schüler:innen machten es sich zum Ziel, für mehr Toleranz und Gleichberechtigung am Leibniz zu sorgen. Um dies auch optisch festzuhalten, war eines der ersten Projekte die Händeleinwand, die wir an unserem Schulfest mit den Besuchern gemacht haben und seitdem in unserer Aula hängt.

Auszeichnung Schule ohne Rassismus 6/21Seit 2020 ist unsere Schule auch Mitglied beim Netzwerk „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Die Auszeichnung als Courage Schule hat uns besonders gefreut, denn dafür war es notwendig, die Zustimmung von mindestens 70 % aller am Schulleben teilnehmenden Personen zu bekommen. Der große Zuspruch hat uns sehr gefreut und mit Herrn Klaus Scherer konnten wir einen außergewöhnlichen Schulpaten gewinnen. Dazu fand am 09.06.2021 fand ein Festakt zur offiziellen Plakettenvergabe statt.

Unsere eigentliche Arbeit fängt aber erst an! Im Schuljahr 2021/22 haben wir unseren Namen zu „Leibniz mit Courage AG" geändert, denn es geht uns nicht mehr nur um den Einsatz gegen Rassismus, sondern wir möchten uns für Toleranz und Courage auf allen Ebenen des täglichen (Schul-)Lebens einsetzen.

Falls auch du Lust hast, bei der Leibniz mit Courage AG mitzuwirken, sprich uns einfach an oder komm zu einem unserer AG Treffen (Dienstag nach der sechsten Stunde, Raum E 11).

Folgt uns auch auf Instagram: Instagram @leibniz_mit_courage